Das neue revolutionäre Reinigungstuch

Es ersetzt eine Vielzahl von Flüssig-, Pasten- und Pulverreinigern.

Es reinigt und schützt lackierte Oberflächen, metallische Oberflächen, Glas, Spiegel, Windschutzscheiben, Kunststoffe, Leder, Aluminium, Chrom, Stahl....

Es entfernt Schmutzränder, Schmierflecken, Farbflecken und Farbspritzer von allen glatten Oberflächen, Oxidationsbeläge von Metallen aller Art, angetrocknete Insektenreste von Kraftfahrzeugen, Klebereste, Hitzespuren....

Die Wirkstoffe verdunsten nicht, sind nicht ätzend und sind bei all der extremen Wirksamkeit biologisch abbaubar und schonen die Umwelt.

Sehr beliebt bei Lackierern da frei von Silikonen.

EINSATZGEBIETE:

alle Metalle! Edelstahl, Chrom, Aluminium, Gold, Silber, Nickel, Kupfer....

alle lackierten Oberflächen! Autolacke, verblasste Pulverbeschichtungen, Wasserränder, Verwitterungen, Permanetmarker ....

Glatte Möbelstücke! Entfernt Alkohol-, Wasser-, Tinten- und Glutflecken von Möbeloberflächen

Im Bad! Kalkablagerung an Armaturen und Glas. Schlieren auf Glas- und Lackflächen. Poliert und wachst Holzgriffe von Spiel- & Sportgeräten.

In der Küche! Beseitigt Brandflecken von Elektrogeräten, Glaskeramik, Kochfeldern und ähnlichen Oberflächen.


GEBRAUCHSANWEISUNG

Innocloth ist sofort gebrauchsfertig, ein Anfeuchten ist nicht erforderlich.

Die zu behandelte Fläche muss trocken sein. Nicht auf feuchten Oberflächen anwenden.

Vor der ersten Anwendung an einer unauffälligen Stelle probieren.

Bearbeiten Sie jeweils nur eine kleine Fläche des Gegenstandes und polieren Sie mit einem sauberen, Trockenen und weichen Tuch nach.

Nur auf glatten Oberflächen anwenden.

Das Innocloth darf feucht sein.

PFLEGEHINWEISE:

Es ist hautverträglich und silikonfrei und schont damit auch empfindlichste Oberflächen. Es darf nicht gewaschen werden. Die Wirksamkeit ist auch nach häufigem Gebrauch nicht beeinträchtigt, auch wenn sich das Tuch, speziell bei Behandlung von Metallen, dunkel färbt. Es wird jedoch empfohlen, bei der Reinigung von Email, Porzellan und lackierten Oberflächen nur die ungeschwärzten Teile des Tuches zu benutzen.

Das Tuch nach Gebrauch wieder in der Hülle aufbewahren.

Ein Tuch entspricht mehr als 1,5 Liter Metall- oder Möbelpolitur


Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website

Innovation Center für modernes Bauen

Mario Otto

Maybachstraße 3

63741 Aschaffenburg

Tel. 06021 6246444

Fax 06021 3713470

info@innovation-center-bau.de